Citybreak Singapur, Selbstfahrer-Rundreise Nordthailand & Baden in Khao Lak

Citybreak Singapur, Selbstfahrer-Rundreise Nordthailand & Baden in Khao Lak

Bei einem kurzen Stopover in Singapur lernen Sie die "Stadt der Löwen" besser kennen, danach erkunden Sie mit einem Mietwagen den Norden Thailands. Bestaunen Sie dort eindrucksvolle Tempel und genießen die atemberaubende Landschaft während Sie durch das alte Königreich Siam fahren. Im Anschluss entspannen Sie an einem der malerischen Strände in Khao Lak.

Im Grundpaket sind 15 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 24.02.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Thailand Singapore Selbstfahrer-Rundreise

Ihr Reiseablauf

24/02/2020ECONOMY
Frankfurt Main
Singapur
Deutschland
Frankfurt Main / 21:55
Lufthansa LH 778 Lufthansa
12h 15min nonstop
Singapur
(+1 ) 17:10 Changi Intl
25/02/2020 28/02/2020

Singapur

Über das Reiseziel

Der Stadtstaat Singapur symbolisiert wie kaum ein anderes Land den wirtschaftlichen Aufschwung und das Selbstbewusstsein der "kleinen Tigerstaaten". Die faszinierende Skyline, funkelnde Einkaufspaläste entlang der Orchard Road und das zukunftsweisende Businessviertel Suntec-City sind kennzeichnend für das futuristische Singapur. Verwinkelte Gassen in China Town, farbenfrohe Märkte in Little India und koloniales Flair im Raffles Hotel geben der Stadt ihren asiatischen Touch. In der sehr gepflegten Metropole wird Wert auf üppige Begrünung gelegt. Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage an einem der Knotenpunkte der Welt hat sich Singapur zu einem wichtigen Zentrum für Handel, Kommunikation und Tourismus entwickelt. Singapur besitzt eine sehr moderne U-Bahn, die es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, da sich die Distanzen innerhalb der Stadt in Grenzen halten. In Singapur herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von November bis Februar, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

York Hotel Singapore

  • 2,8 km vom Zentrum entfernt
  • 21 mount elizabeth, singapore 228516, Singapur
Die Orchard Road liegt Ihnen "zu Füßen". Lage: Zur lebhaften Orchard Road mit einer Vielzahl an Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie zu einer Station der modernen U-Bahn spazieren Sie nur 5 Minuten. Dabei profitieren Sie zusätzlich von der...
Mehr Info
  • Superior (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Singapur Citytour

Tag 2 - Englisch

Halbtagesausflug in der Gruppe wahlweise mit deutsch oder englisch sprechender Reiseleitung zu den Highlights Singapurs.

Unsere Citytour zeigt den Kontrast zwischen Alt und Neu sowie die faszinierende Mischung aus Ost und West. Erleben Sie die Geschichte, Kultur und den Lifestyle des multikulturellen Singapur! Abholung vom Hotel gegen 09:00 Uhr und Fahrt nach Little India mit seinen bunten, lebhaften Straßen. Anschließend werden Sie den Kolonialbezirk passieren und am "Merlion" einen Fotostopp einlegen. Durch den hypermodernen Finanzdistrikt geht es weiter bis nach Chinatown, wo Sie durch die alten Gassen schlendern können und den "Sri Mariamman Temple", den ältesten Hindutempel der Stadt, besichtigen. Nach dem Besuch des 52 Hektar großen Botanischen Gartens (inklusive National Orchid Garden) werden Sie in Ihren Stadthotel in Singapur abgesetzt.


Leistungen: Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Singapur, lokale deutsch oder englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Kleinbus)
28/02/2020ECONOMY
Singapur
Bangkok
Singapur
Changi Intl / 09:30
Scoot TR 606 Scoot
2h 25min nonstop
Thailand
10:55 Suvarnabhumi Intl
28/02/2020 06/03/2020

Nordthailand Selbstfahrerrundreise

Economy Class Fahrzeug ( Toyota Vios oder aehnlich )
Ziele: Bangkok , Ayutthaya, Sukhothai, Chiang Rai , Chiang Mai
1 7 6

Nordthailand Selbstfahrerrundreise

Economy Class Fahrzeug ( Toyota Vios oder aehnlich )
Abfahrtsort
Bangkok Stadthotel
iinklusive

Selbstfahrerrundreise (Mindestteilnehmerzahl: 2), täglich ab Bangkok bis Chiang Mai

● 7 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklasse-Hotels

● 1 Abendessen

● Economy Class Fahrzeug (Toyota Vios o.ä.): unbegrenzete Kilometerzahl, Steuern, Haftpflichtversicherung, SCDW ohne Selbstbehalt, Schadensersatzverzichtsklausel bei Kollision



Ausgeschlossen

● Persönliche Ausgaben

● Benzinkosten

● Eintrittsgebühren

● Maut - sowie Parkgebühren

● Private Unfallversicherung

● Alarmanlage

● Zusatzversicherungen


Hotels

Vorgesehene Hotels (o.ä.):

Ayutthaya: Classic Kameo 3*

Sukhothai: Sriwalai 4*

Lampang: River Lodge 3*

Doi Sakhet: Monn Phu Phrai 3*

Chiang Rai: Khamthana 3*

Chiang Mai: Baanthai Village 3*

Route:

Wer gerne flexibel ist und auf eigene Faust die Welt entdecken möchte, ist bei dieser Selbstfahrerrundreise genau richtig. Die Infrastruktur in Thailand ist gut und sobald sie außerhalb Bangkoks sind, ist das Verkehrsaufkommen gering. Sehen Sie bei dieser Tour die berühmten Tempel des alten Königsreichs Siams, Ayutthaya, Sukothai, Lampang, sowie das Goldene Dreieck. Ende der Tour ist in Chiang Mai, wo sie auf dem großen Nachtmarkt Ihre Einkäufe erledigen können. Von Chiang Mai gibt es zahlreiche Flugverbindungen in den Süden Thailands zum Baden oder zu anderen interessanten Zielen in Südostasien.


Tag 1: Bangkok - Ayutthaya

Übernahme des Mietwagens am Flughafen oder im gebuchten Hotel in Bangkok. Heute fahren Sie nur eine kurze Strecke zur ehemaligen Hauptstadt Siams nach Ayutthaya. Die auf einer Insel gelegene Altstadt, umgeben vom Chao Praya Fluss, wurde 1351 zur Haupstadt und blieb dies auch 400 Jahre bis zur Zerstörung durch die Burmesen. Die immer noch zahlreich vorhandenen und beeindruckenden Tempel lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen, welche Mitte des 18. Jahrhunderts bereits über 1 Millionen Einwohner hatte. Check-In in Ihr Hotel und Übernachtung in Ayutthaya.

Fahrstrecke: 80 km/ ca. 1,5 Std.


Tag 2: Ayutthaya - Sukhothai (F)

Auf dem Weg nach Sukhothai gibt es mehrere lohnende Stationen. In Saraburi beispielsweise gibt es einen angeblichen Fussabdruck Buddhas zu sehen. In der „Affenstadt“ Lopburi tollen hunderte der neugierigen Primaten über die Dächer und durch die Straßen. In Phitsanuloke schliesslich, gibt es im dortigen Wat Mahathat eine der wohl schönsten Buddha- Figuren, den 3,5m hohen sitzenden Buddha, aus dem 18. Jahrhundert zu bestaunen. Schön ist auch der Sukhothai Park am Highway 12 Richtung Phitsanulok. Hier wird in den frühen Abendstunden Fitness bzw. Sport getrieben. Mehrere Seen und Teiche befinden sich in dem Park. Zudem empfehlen wir einen Spaziergang am Yom River. Übernachtung erfolgt in schönen Hotel Sriwalai umgeben von grüner Landschaft und bewirtschafteten Feldern, direkt neben dem Wat Chedi Sung. Das Hotel ist auf ökologisch ausgerichtet und sie können kostenlos Fahrräder ausleihen und zum Historischen Park fahren.

Fahrstrecke: 370 km/ ca. 4,5 Std.


Tag 3: Sukhothai - Lampang (F)

Pflichtprgramm heute ist ein Besuch des Historischen Parks von Sukhothai aus der Zeit zu Beginn von Siam und seit 1991 UNESCO Weltkulturerbe. Wir empfehlen auch den Besuch der Schwesterstadt Sri Satchanarai. Anschließend Weiterfahrt nach Lampang. Dort lohnen sich Besuche der Tempel Wat Lampang Luang und Wat Phra Keow, sowie eine Fahrt mit einer der typischen Pferdekutschen.

Fahrstrecke: 200 km/ ca. 3 Std.


Tag 4: Lampang - Chiang Rai (F)

Die heutige Etappe führt Sie vorbei an Phayao. Das sehenswerte Städtchen liegt am Ufer des größten Binnengewässers Thailands und bietet sich für eine Pause an. Anschließend Weiterfahrt nach Chaing Rai und Übernachtung.

Fahrstrecke: 250 km/ ca. 3 Std.


Tag 5: Chiang Rai (F)

In Chiang Rai empfiehlt sich u.a. eine „Drei Farben Tour“: Sehen Sie sich unbedingt den „Weissen Tempel“ an. Er wurde von einem zeitgenössischen Künstler entworfen und hat wirklich nur marginale Ähnlichkeiten mit traditionellen Tempeln. Sehr empfehlenswert ist auch das Ban Dam (Schwarzes Haus) mit seinen Gärten, Schnitzereien und Installationen, die sich mit dem Geisterglauben Thailands beschäftigen. Zum Abschluss statten Sie der neuesten Attraktion der Stadt einen Besuch ab und besichtigen den prächtigen „Blauen Tempel“.


Tag 6: Chiang Rai - Doi Sakhet (F, A)

Die heutige Etappe führt Sie mitten in’s Gruene. Ihr kleines Resort lädt zum Entspannen ein. Sie koennen die schoene Umgebung aber auch mit dem Fahrrad erkunden.

Fahrstrecke: 170 km/ ca. 2,5 Std.


Tag 7: Doi Sakhet - Chiang Mai (F)

Auf der kurzen Etappe nach Chiang Mai, sollten Sie am Wat Doi Sakhet Halt machen. Der schöne Tempel liegt genau auf dem Weg. In Chiang Mai lohnt sich ein Besuch der Tempel Wat Chedi Luang und Wat Phra Singh, ein enspannter Gang ueber den Warorot Markt oder den stimmungsvollen Nachtmarkt am Tap Pae Tor oder – quasi der sprichwörtliche Höhepunkt – der Aufsteig zum Bergtempel Wat Doi Suthep.

Fahrstrecke: 30 km/ ca. 45 min.


Tag 8: Chaing Mai

Abgabe des Mietwagens am Flughafen oder am gebuchten Hotel.


Hinweis: Es können Zuschläge für Loy Krathong, Weihnachten und Silvester anfallen.

06/03/2020ECONOMY
Chiang Mai
Khao Lak
Thailand
Chiang Mai Intl / 14:35
Bangkok Airways PG 248 Bangkok Airways
2h 05min nonstop
Thailand
16:40 Phuket Intl
06/03/2020 11/03/2020

Khao Lak

Über das Reiseziel

Die Region von Khao Lak, rund 50 km nördlich von Phuket (Transferzeit vom Phuket-Flughafen gut 1 Stunde), reizt Urlauber vor allem durch ihr exotisches Landschaftsbild und ihre malerischen Strände. Auch die Nähe zu fantastischen Schnorchel- und Tauchgebieten, beispielsweise die Unterwasser-Nationalparks von Similian und Surin, lockt viele Reisende. Zur Attraktivität der Region für Aktivurlauber tragen außerdem die nahen Regenwald- und Berglandschaften des Khao Sok Nationalparks bei. Die schönen Strände sind weitläufig und bieten viel Platz, das Meer leuchtet in allen Blau- und Türkisfacetten. In den Orten Nang Thong und Bang Niang finden Sie Abwechslung in Form von landestypischen Restaurants, Bars und Shops. Als beste Reisezeit gelten die Monate November bis Mai. In der Nebensaison wird es ruhiger, das Meer kann aufgewühlt und evtl. nicht schwimmbar sein.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Shuttle Standard (Kleinbus)

Kalima Resort & Villas Khaolak

90%
  • 3,2 km vom Zentrum entfernt
  • 3/88 moo. 2 petchkasem roadban khao lak, Thai mueang 82210
Kalima Resort & Villas Khaolak in Khao Lak liegt am Meer, 15 Minuten Fahrt von Strand von Khao Lak und Strand von Nang Thong entfernt. Dieses Hotel mit 5 Sternen ist 11,4 km von BangNiang-Strand und 2,5 km von Khao Lak entfernt. 2 Außenpools lassen...
Mehr Info
  • Deluxe Room (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 5 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Kleinbus)
11/03/2020ECONOMY
Khao Lak
Frankfurt Main
Thailand
Phuket Intl / 20:35
Thai Airways International TG 222 Thai Airways International
15h 25min 1 Zwischenstopp - Suvarnabhumi Intl (1h 50min)
Deutschland
(+1 ) 06:00 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Citybreak Singapur, Selbstfahrer-Rundreise Nordthailand & Baden in Khao Lak
Citybreak Singapur, Selbstfahrer-Rundreise Nordthailand & Baden in Khao Lak