Rundreise "Von Singapur nach Penang"

Rundreise "Von Singapur nach Penang"

Gruppenrundreise für einen umfassenden Einblick in die Kultur, Geschichte und Landschaft der malaiischen Halbinsel. Auf dem Rundreise-Programm stehen das historisch bedeutende Malacca, die charmante Metropole Kuala Lumpur, die malerischen Cameron Highlands und das abwechslungsreiche Penang. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug, eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Im Grundpaket sind 7 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde für Anreise am 18.01.2020 ermittelt.
Themen: Malaysia Individuell Kombinierbare Rundreisen

Ihr Reiseablauf

18/01/2020 19/01/2020

Singapur

Über das Reiseziel

Der Stadtstaat Singapur symbolisiert wie kaum ein anderes Land den wirtschaftlichen Aufschwung und das Selbstbewusstsein der "kleinen Tigerstaaten". Die faszinierende Skyline, funkelnde Einkaufspaläste entlang der Orchard Road und das zukunftsweisende Businessviertel Suntec-City sind kennzeichnend für das futuristische Singapur. Verwinkelte Gassen in China Town, farbenfrohe Märkte in Little India und koloniales Flair im Raffles Hotel geben der Stadt ihren asiatischen Touch. In der sehr gepflegten Metropole wird Wert auf üppige Begrünung gelegt. Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage an einem der Knotenpunkte der Welt hat sich Singapur zu einem wichtigen Zentrum für Handel, Kommunikation und Tourismus entwickelt. Singapur besitzt eine sehr moderne U-Bahn, die es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, da sich die Distanzen innerhalb der Stadt in Grenzen halten. In Singapur herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von November bis Februar, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info

PARKROYAL on Pickering

90%
  • 0,6 km vom Zentrum entfernt
  • 3 upper pickering street, Singapur
PARKROYAL on Pickering besticht durch eine zentrale Lage in Singapur, nur wenige Schritte von Singapore River und 6 Gehminuten von Chinatown Heritage Center entfernt. Dieses Hotel mit 5 Sternen ist 0,7 km von Boat Quay und 0,9 km von Raffles Place e...
Mehr Info
  • Doppelzimmer SUPERIOR-ZIMMER (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

19/01/2020 25/01/2020

Von Singapur nach Penang Rundreise

Basis Kategorie (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Singapur, Penang
1 6 4

Von Singapur nach Penang Rundreise

Basis Kategorie (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Hotel in Singapur (Parkroyal on Pickering)
Abfahrtszeit
08:00
Endzeit
11:59
iinklusive

Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, jeden Sonntag ab Singapur / an Penang, 6 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, Frühstück, lokaler englisch sprechender Fahrer/Guide, Eintrittsgelder, Fahrten in landesüblichen PKWs, Mini-Vans oder Bussen (klimatisiert)

Hotels

vorgesehene Hotels:

  • Malacca - Equatorial Hotel Malacca o.ä.
  • Kuala Lumpur - Corus Hotel o.ä.
  • Cameron Highlands - Strawberry Park o.ä.
  • Penang - Bayview Beach Resort o.ä.
Route:

Gruppenrundreise für einen umfassenden Einblick in die Kultur, Geschichte und Landschaft der malaiischen Halbinsel. Auf dem Programm stehen das historisch bedeutende Malacca, die charmante Metropole Kuala Lumpur, die malerischen Cameron Highlands und das abwechslungsreiche Penang.


Tag 1: Singapur - Johor Bahru - Malacca

Abholung vom Treffpunkt am Hotel Parkroyal On Pickering in Singapur gegen 08:00 Uhr und Fahrt über Johor Bahru nach Malacca. Hier besuchen Sie die historischen Stätten wie den Cheng Hoon Teng Tempel, die Kampung Kling Moschee, die Jonker Straße mit ihren Antiquitäten und Kuriositäten, das Baba Nyonya Heritage Museum, das rosafarbene Stadhuy Gebäude, den Malakka Glockenturm, Christchurch und die berühmte Porta de Santiago. Übernachtung in Malacca. Fahrtstrecke ca. 250 km.


Tag 2: Malacca - Kuala Lumpur (F)

Am frühen Morgen geht es nach Kuala Lumpur. Sie besichtigen Sie den Königspalast (Fotostopp), die Nationalmoschee und den Bahnhof, das Nationaldenkmal, den Unabhängigkeitsplatz, das Sultan Abdul Samad Gebäude (Fotostopp), den Selangor Club (Fotostopp), die St. Marys Church, den höchsten freistehenden Fahnenmast der Welt und den Seri Mahamariaman Tempel. In Chinatown können Sie auf Schnäppchenjagd gehen. Genießen Sie vom höchsten Fernsehturm Südostasiens aus einen Panoramablick auf die Stadt. Übernachtung in Kuala Lumpur. Fahrtstrecke ca. 147 km.


Tag 3: Kuala Lumpur (F)

Am Vormittag besuchen Sie das Royal Selangor Visitor Center, den weltweit größten Zinnhersteller, der ansprechende und qualitativ hochwertige Souvenirs herstellt. Danach geht es zu den beeindruckenden Batu-Höhlen mit dem für die Hindus heiligen Höhlentempel (nicht möglich 3 Tage vor und nach dem Thaipusam-Festival). Zuletzt besichtigen Sie eine Batikfabrik. Übernachtung in Kuala Lumpur.


Tag 4: Kuala Lumpur - Cameron Highlands (F)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Norden zu den malerischen Cameron Highlands. Auf dem Weg in das Hochlandgebiet Stopp beim Lata Iskandar Wasserfall und in einem Dorf der Ureinwohner der Region. In den Cameron Highlands besuchen Sie eine Teeplantage, eine Teefabrik (montags & an Feiertagen geschlossen), einen farbenfrohen Markt und eine Schmetterlingsfarm. Übernachtung in den Cameron Highlands. Fahrtstrecke ca. 220 km.


Tag 5: Cameron Highlands - Penang (F)

Am Morgen geht es in Richtung Penang mit Halt in der Königsstadt Kuala Kangsar, der Residenz des Sultans von Perak. Dort Photo-Stopp für Außenaufnahmen der Ubudiah Moschee, des Iskandariah Palace und der Istana Kenangan. Anschließend geht es auf eine Flussfahrt mit Ausstieg bei traditionellen Handwerksstätten für Dolch-Herstellung (Keris). Weiter geht es zur Sultan Azlan Shah Gallerie, wo Sie einen Einblick in das Leben der Sultansfamilie erhalten. Zudem wird das Labu Sayong Center besucht, wo aus Ton formschöne Kannen und Töpfe hergestellt werden. Schließlich Fahrt über eine der längsten Brücken der Welt, die Penang mit dem Festland verbindet. Übernachtung auf Penang. Fahrtstrecke ca. 330 km.


Tag 6: Penang (F)

Nach dem Frühstück Beginn der Rundfahrt zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel, wie dem farbenprächtigen Tempel des Liegenden Buddha im Thai-Stil. Ein weiteres Highlight ist der Kek Lok Si Tempel, der zu den schönsten und größten buddhistischen Tempelkomplexen in Südostasien zählt. Stopp an der Esplanade, wo sich das Fort Cornwallis befindet. Hier betraten 1786 britische Truppen unter Sir Francis Light erstmals den Boden Penangs. Interessanter Abstecher zum Water Village, hölzernen Pfahlhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Besichtigung der Altstadt von Georgetown mit der Pitt Street, auch als Street of Harmony bekannt, und dem Khoo Kongsi, einem schönen Clan-Haus südchinesischer Einwanderer. Nach einer Rikschafahrt geht es zurück zum Hotel, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung auf Penang.


Tag 7: Penang (F)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Penang, Weiterflüge sind ab 14:00 Uhr möglich. Alternativ können Sie den Aufenthalt auf Penang verlängern, der Transfer zum Anschlusshotel erfolgt dann in Eigenregie (problemlos per Taxi).


Hinweise: Vor der Rundreise sollte mindestens 1 Nacht am Startpunkt verbracht werden. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

Hotelsteuer malaysiaweit: Für alle Aufenthalte in Malaysia erhebt die Regierung eine Steuer in Höhe von 10 MYR (ca. 2 Euro) pro Zimmer und Nacht, die vor Ort im Hotel entrichtet werden muss.

Hotelsteuer Langkawi & Penang (gilt zusätzlich zur malaysiaweiten Steuer): Für alle Aufenthalte erhebt die lokale Regierung von Langkawi & Penang eine kleine Steuer, die vor Ort im Hotel entrichtet werden muss, 3-5 MYR (ca. 0,60-1,00 Euro) je nach Hotelkategorie pro Zimmer und Nacht.

Zusammenfassung

Rundreise "Von Singapur nach Penang"
Rundreise "Von Singapur nach Penang"