Home
Rundreise "Höhepunkte Laos", Privatrundreise "Vietnam Kompakt (Kurzversion)" & Baden in Danang

Rundreise "Höhepunkte Laos", Privatrundreise "Vietnam Kompakt (Kurzversion)" & Baden in Danang

Diese besondere Länderkombination führt Sie nach Laos sowie Nord- und Zentralvietnam. Erleben Sie Tempelatmosphäre hautnah in Vientiane, genießen Sie ein kühles Beer Lao in Luang Prabang zum Sonnenuntergang, bummeln Sie durch Hanois lebhafte Gassen und die zauberhafte Altstadt Hoi Ans, durchkreuzen Sie die faszinierende Halong-Bucht auf einer Dschunke und bestaunen Sie die alte Kaiserstadt Hue. Nach so vielen Erlebnissen ist ein entspannter Strandaufenthalt genau das Richtige! Im Grundpaket sind 14 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 20.10.2020 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Vietnam Laos Rundreisen Privatrundreisen Länderkombinationen

Ihr Reiseablauf

20/10/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
Vientiane
Deutschland
Frankfurt Main / 10:55
Qatar Airways QR 70 Qatar Airways
19h 00min 30 KG 2 Zwischenstopps - Doha Intl (2h 25min), Suvarnabhumi Intl (2h 30min)
Laos Volksdemokratische Republik
(+1 ) 10:55 Wattay Intl
21/10/2020 26/10/2020

Höhepunkte Laos Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Vientiane, Luang Prabang
1 5 3

Höhepunkte Laos Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Vientiane
Abfahrtszeit
15:00
Endzeit
10:30
iinklusive

Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, Durchführung an ausgewählten Terminen (2020: 05. & 19. Februar, 04. & 18. März, 08. & 22. April, 08. & 22. Juli, 05. & 19. August, 07. & 21. Oktober) ab Vientiane / an Luang Prabang, 5 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, Frühstück, lokale deutsch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder

Hotels

Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Manorom Boutique Hotel o.ä.
  • in Luang Prabang: Villa Saykham o.ä.

Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Lao Poete o.ä.
  • in Luang Prabang: The Sanctuary Hotel o.ä.

Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Crowne Plaza o.ä.
  • in Luang Prabang: Le Bel Air o.ä.
Route:

Der Klassiker unter den Laos-Rundreisen. Neben dem pittoresken Städtchen Luang Prabang besuchen Sie heilige Höhlen, idyllische Flusslandschaften und traditionelle Dörfer.

 

Tag 1: Vientiane

Ankunft in Vientiane am Vormittag und Transfer zum Hotel. Anschließend Erkundung der Hauptstadt Laos mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter Wat Sisaket, der älteste Tempel, und Wat Prakeo, in dem einst der Jadebuddha aufbewahrt wurde. Auf dem Weg zum goldbedeckten Symbol der Stadt, dem That Luang, Stopp am Siegesmonument Phatuxay. Übernachtung in Vientiane.

 

Tag 2: Vientiane - Vang Vieng (F)

Fahrt durch eine beeindruckende Landschaft nach Vang Vieng. Das charmante Städtchen liegt am Nam Song Fluss umgeben von imposanten Kalksteinbergen. Ausflug in die Umgebung mit Besichtigung der Blauen Lagune und kurzem Spaziergang zur Tham Poukham Höhle, die einen liegenden goldenen Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg Besuch eines der lokalen Dörfer. Der Abend steht zur freien Verfügung, zum Beispiel für eine Bootsfahrt auf dem Fluss (nicht inklusive). Übernachtung in Vang Vieng.

 

Tag 3: Vang Vieng - Luang Prabang (F)

Von Vang Vieng aus führt der Weg durch abwechslungsreiche Berglandschaften in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang, wunderschön am Ufer des Mekong gelegen. Unterwegs gibt es reichlich Möglichkeiten in den Dörfern den Alltag der Landbevölkerung kennenzulernen. Luang Prabang, dessen Zentrum unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes steht, wirkt kleinstädtisch, doch die vielen Tempel und Klöster berichten von seiner langen Geschichte. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 4: Luang Prabang (F)

Am Morgen Besuch des Wat Sene, des ältesten Tempels der Stadt, und des Wat Xieng Thong mit seinen tief nach unten geschwungenen Dächern. Danach Bootsfahrt flussaufwärts zu den Pak Ou Höhlen, tausende von Buddhafiguren wurden über die Jahrhunderte hier aufgestellt. Auf dem Weg zurück Halt im Dorf Ban Xanghai, in dem Reisschnaps destilliert wird, sowie Ban Xang Khong, das für handgeschöpftes Papier bekannt ist. Zurück in Luang Prabang Aufstieg auf den Phu Si Berg zum Sonnenuntergang. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 5: Luang Prabang (F)

Ausflug zum Kuang Si Wasserfall, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Hier gibt es die Möglichkeit, sich in einem der Becken mit klarem Wasser zu erfrischen oder den umliegenden Wald zu durchstreifen. Danach Besuch des Weberei-Zentrums Ock Pop Tok. Hier wird noch an traditionellen Webstühlen gearbeitet, um die uralten Techniken der Seidenweberei zu bewahren und weiterzugeben. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 6: Luang Prabang (F)

Am Vormittag Entdeckungstour durch Luang Prabang zu Fuß. Als erstes steht der Morgenmarkt auf dem Programm. Danach kurzer Spaziergang entlang der Straßen zum Wat Mai, das auffälligste Merkmal des Tempels sind die vergoldeten Reliefplatten an der vorderen Fassade. Nebenan befindet sich das Nationalmuseum, der ehemalige Königspalast. Im Anschluss Transfer zum Flughafen.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!


Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Kambodscha und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen.


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

26/10/2020 ECONOMY
Luang Prabang
Hanoi
Laos Volksdemokratische Republik
Luang Phabang Intl / 19:10
Vietnam Airlines VN 930 Vietnam Airlines
1h 00min 1 PC nonstop
Vietnam
20:10 Noibai Intl
26/10/2020 27/10/2020

Hanoi

Über das Reiseziel

Hanoi ist die älteste noch bestehende Hauptstadt Südostasiens. Trotz ihrer 7,5 Mio. Einwohner und dem chaotisch anmutenden Treiben in allen Straßen strahlt die Stadt Ruhe aus und verströmt das Flair längst vergangener Zeiten. Der Hoan Kiem See ist zum Zentrum und Wahrzeichen Hanois geworden. An seinem Ufer üben sich ältere Menschen im Tai Chi, zahllose Jogger treffen sich und abends umrunden Jugendliche auf ihren Motorrädern das Wasser. Nebenan liegt die sehenswerte Altstadt, die letzte ihrer Art im Fernen Osten. Jede der 36 Gassen ist nach dem Produkt benannt, mit welchem dort gehandelt wird: Seide, Papier, Schuhe, Metallwaren, Bekleidung und Möbel. Hier kann man sich leicht vorstellen, wie das Leben vor tausend Jahren einmal ausgesehen hat. Eine lange Tradition hat auch das weltweit einzigartige Wasserpuppenspiel, eine solche Vorführung sollte man sich nicht entgehen lassen. Auch die Umgebung lohnt einen Ausflug, zum Beispiel zur Halong-Bucht oder den Bergvölkern ganz im Norden.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Hanoi Larosa Hotel

86%
  • 1,4 km vom Zentrum entfernt
  • 36 nguyen khuyen st., dong da district, hanoi, Hanoi
Vorgesehenes Rundreisehotel in der Kategorie Superior (nur bei Privatrundreisen & Gruppenrundreise "Vietnam Intensiv"). Lage: Im Herzen Hanois, nahe des Bahnhofs. Zum Hoan Kiem See und zur Altstadt läuft man etwa 15 Minuten, auch Restaurants, Ges...
Mehr Info
  • Deluxe - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

27/10/2020 01/11/2020

Vietnam Kompakt Privatrundreise (Kurzversion an Danang)

Kategorie Superior - Vietnam Airlines *** ACHTUNG: dieser Preis gilt nur in Verbindung mit einem über uns gebuchten Vietnam Airlines Langstreckenflug ab/an Deutschland. ***
Ziele: Hanoi, Ha Long Bay, Hue, Hoi An, Da Nang
1 1 5 4

Vietnam Kompakt Privatrundreise (Kurzversion an Danang)

Kategorie Superior - Vietnam Airlines *** ACHTUNG: dieser Preis gilt nur in Verbindung mit einem über uns gebuchten Vietnam Airlines Langstreckenflug ab/an Deutschland. ***
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Hanoi
Abfahrtszeit
14:00
iinklusive

Privat-Tour (Bootsfahrt aber zusammen mit anderen Gästen), Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab Hanoi / an Danang, 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, 1 Übernachtung an Bord einer Dschunke der gebuchten Kategorie, tägliches Frühstück, Mittag- und Abendessen an Tag 2, lokale deutsch sprechende Reiseleitung (nur beim Landprogramm, Bordsprache während der Kreuzfahrt ist englisch), Eintrittsgelder, Flüge während der Rundreise wie angegeben

Hotels

Kategorie Superior = 3 Sterne Hotels

  • in Hanoi: Hanoi Larosa Hotel o.ä.

Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels

  • in Hanoi: Hotel Du Parc Hanoi (ehem. Nikko) o.ä.


Wichtige Buchungshinweise:

Sofern Sie einen Voraufenthalt in Hanoi buchen möchten, empfehlen wir das gleiche Hotel zu buchen, welches während der Rundreise in der von Ihnen gebuchten Kategorie vorgesehen ist, damit Sie das Hotel nicht wechseln müssen.

Die Preise mit Zusatz "Vietnam Airlines" gelten nur in Verbindung mit einem über uns gebuchten Vietnam Airlines Langstreckenflug ab/an Deutschland.

Route:

Besuchen Sie Tempel und Paläste aus längst vergangener Zeit und lassen Sie sich von der Vielfalt Nord- und Zentralvietnams verzaubern. Kompakte Tour für alle, die in kurzer Zeit möglichst viel sehen wollen.


Tag 1: Hanoi

Ankunft in Hanoi am Morgen, Begrüßung durch die Reiseleitung am Flughafen und anschließende halbtägige City-Tour durch Hanoi mit dem Literaturtempel, der Altstadt mit dem Hoan Kiem See und dem Museum für Völkerkunde. Übernachtung in Hanoi.


Tag 2: Hanoi - Hai Phong - Halong Bucht (F/M/A)

Morgens Fahrt nach Haiphong, von dort geht es auf eine erlebnisreiche Kreuzfahrt durch die Halong Bucht. Ihr Schiff ist komfortabel und nach höchstem Standard eingerichtet, die privaten Kabinen sind alle mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Im Speisezimmer werden traditionell vietnamesische Gerichte serviert. Lassen Sie die beeindruckende Kulisse an sich vorbeiziehen und entdecken Sie die Umgebung per Kajak. Übernachtung an Bord.


Tag 3: Hai Phong - Hanoi - Hue (F)

Frühstück an Bord, während das Boot weiter durch die Gewässer der Halong Bay schippert. Rückkehr zum Hafen am späten Vormittag und Ausschiffung. Transfer zurück nach Hanoi und Flug nach Hue. Transfer ins Hotel. Übernachtung in Hue.


Tag 4: Hue (F)

Nach dem Frühstück vormittägliche Bootsfahrt auf dem "Fluss der Wohlgerüche" zur Thien Mu Pagode und Besichtigung der alten Kaiserstadt aus dem frühen 19. Jahrhundert. Anschließend Besuch der Kaisergräber des Tu Duc und des Dong Ba Marktes. Übernachtung in Hue.


Tag 5: Hue - Danang - Hoi An (F)

Nach dem Frühstück Fahrt über den für seine Aussicht bekannten Wolkenpass nach Danang. Dort Besuch des Cham Museums, das über 3000 Exponate aus der Periode des Champa-Reiches zeigt. Weiter geht es zu den Marmorbergen mit Grotten und Buddhastatuen. Von hier aus bieten sich fantastische Ausblicke auf die spektakuläre Landschaft und den berühmten China-Beach. Im Anschluss Fahrt nach Hoi An, Besichtigung der schönen Altstadt mit engen, kopfsteingepflasterten Gassen und früheren Kaufmannshäusern. Ferner besuchen Sie die Phuoc Kien Pagode, die über 400 Jahre alte japanische Brücke und das Sa Huynh Museum. Übernachtung in Hoi An.


Tag 6: Hoi An - Danang (F)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder zu Ihrem Verlängerungshotel in Danang.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während des TET-Festivals (jährlich variabel zwischen 21.Januar und 21. Februar) kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

01/11/2020 04/11/2020

Da Nang

Über das Reiseziel

Danang ist die größte und wichtigste Stadt Zentralvietnams und liegt an der Mündung des Han Flusses zum Südchinesischen Meer. Mit einer Einwohnerzahl von rund 1 Million ist Danang die fünftgrößte Stadt Vietnams. Im Gegensatz zu Hanoi oder Saigon erscheint die Stadt recht großzügig mit breiten Straßen und einer modernen Infrastruktur. In der Umgebung findet man traumhaft schöne Sandstrände und viele moderne Hotels, trotzdem ist Danang touristisch nicht überlaufen und weniger hektisch als andere Großstädte Vietnams. In der Nähe liegen die imposanten Marmorberge, die traumhafte Ausblicke auf die Umgebung bieten bis hin zum berühmten China Beach, nach Hoi An mit seiner sehenswerten Altstadt fährt man nur 20 Minuten. Der auf 1.220 m gelegene Wolkenpass nahe Danang ist die Wetterscheide zwischen dem subtropischen Norden und dem tropischen Südvietnam. Die beste Reisezeit ist zwischen März und August. Anreise per Flug nach Danang ab Saigon, Hanoi, Hai Phong, Dalat, Nha Trang oder Siem Reap oder per Überlandtransfer ab Hue.

Mehr Info

Centara Sandy Beach Resort Danang

80%
  • 8,7 km vom Zentrum entfernt
  • 21 truong sa, hoa hai wardngu hanh son district, Da nang
Centara Sandy Beach Resort Danang in Da Nang (Ngũ Hành Sơn) ist nur wenige Schritte von Strand Non Nuoc und 13 Gehminuten Marmorberge entfernt. Dieses Resort mit 4 Sternen ist 2,5 km von Strand My Khe und 11 km von Einkaufszentrum Chợ Hàn entfernt....
Mehr Info
  • Room KING DOUBLE OR TWIN PREMIUM DELUXE GARDEN (1)

  • NUR ZIMMER

  • 3 Übernachtungen

04/11/2020 ECONOMY
Da Nang
Frankfurt Main
Vietnam
Danang Intl / 13:35
Bangkok Airways PG 948 Bangkok Airways
23h 05min 30 KG 2 Zwischenstopps - Suvarnabhumi Intl (4h 05min), Doha Intl (2h 35min)
Deutschland
(+1 ) 06:40 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Rundreise "Höhepunkte Laos", Privatrundreise "Vietnam Kompakt (Kurzversion)" & Baden in Danang
Rundreise "Höhepunkte Laos", Privatrundreise "Vietnam Kompakt (Kurzversion)" & Baden in Danang