Kulinarische Städtereise durch Südostasien: Bangkok, Luang Prabang & Saigon

Kulinarische Städtereise durch Südostasien: Bangkok, Luang Prabang & Saigon

Entdecken Sie drei der schönsten und spannendsten Städte Südostasiens: das hippe und nimmermüde Bangkok, das kleine charmante Städchen Luang Prabang und Saigon, die aufstrebende Metropole zwischen Tradition und Moderne. In jeder Stadt sind 4 Ausflüge mit den Höhepunkten der Region enthalten, darunter eine Street Food Tour in Saigon sowie in Bangkoks Chinatown und ein traditioneller Kochkurs in Luang Prabang. Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 07.09.2019 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Thailand Vietnam Laos Länderkombinationen

Ihr Reiseablauf

07/09/2019ECONOMY

Frankfurt Main

Bangkok

Deutschland
Frankfurt Main / 14:45
Thai Airways International TG 921 Thai Airways International
10h 40min nonstop
Thailand
(+1) 06:25 Suvarnabhumi Intl
08/09/2019 12/09/2019

Bangkok

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Königreiches ist sicherlich eine der sehenswertesten Metropolen der Welt, faszinierend und irritierend zugleich, nicht unanstrengend – dabei aber unvergesslich: überfüllte Straßen, auf denen sich Autos, Taxis, Tuk-Tuks, Busse und Motorräder drängen – und gleich daneben Tempel und Schreine, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Fliegende Händler und kleine Verkaufsstände "konkurrieren" mit glitzernden Shopping Malls. Imbiss-Stände, die Heuschrecken anbieten – und gleich um die Ecke ein trendiges Gourmet-Restaurant. Bars und Night Life: wahlweise schrill und laut oder eher als gediegenes Event, sehr angesagt sind Rooftop-Bars. Zusammenfassend lässt sich sagen: es gibt eigentlich nichts, was es in Bangkok nicht gibt. Bangkok hat kein wirkliches Stadtzentrum, dafür aber verschiedene "zentrale Viertel". Die meistbesuchte Gegend tagsüber ist die Altstadt, die am Ostufer des Flusses Chao Phraya liegt. Hier gibt es fantastische historische Architektur, z. B. den Grand Palace. Südlich daran grenzt Chinatown. Weiter südlich befindet sich das eigentliche Zentrum zwischen Silom Road und Surawongse Road. Weiter östlich erstreckt sich das modernste Viertel voller Geschäfte, Hotels und Botschaften entlang der Sukhumvit Road. Bangkok wurde früher wegen seiner vielen Wasserstraßen als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Heute befinden sich seine Klongs, die Kanäle, fast nur noch in Thonburi, westlich des Chao Phraya. Bangkok besitzt einen modernen Skytrain, der es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, können aber aufgrund der vollen Straßen zeitaufwendig sein. In Bangkok herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

Tai-Pan Hotel Bangkok

79%
  • 7,2 km vom Zentrum entfernt
  • 25 sukhumvit soi 23, 10110
Gut geführtes Hotel in superzentraler Lage. Lage: Sehr zentrale Lage an der Sukhumvit Road (Höhe Soi 23), zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zur Skytrain-Station "Asoke" sowie zum U-Bahn-Station "...
  • Doppelzimmer (1 oder 2 Betten) SUPERIOR-ZIMMER (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 4 Übernachtungen

4 Aktivitäten
image

Höhepunkte Bangkoks (inkl. Mittagessen)

Tag 2 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung

Privater Tagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung mit Besuch des Königspalastes, des Wat Po und Wat Arun sowie Bootsfahrt durch die Klongs.

Morgens gegen 08:00 Uhr Abholung vom Hotel und Besuch des Wat Pho mit dem berühmtem liegenden Buddha von 46 m Länge. Anschließend Besichtigung des weltbekannten Grand Palace (Königspalast) mit dem Wat Phra Kaew (Tempel des Smaragd-Buddha) - Fotomotive satt! Nach dem Mittagessen in einem landestypischen Restaurant fahren Sie mit einem Longtailboot über die Kanäle (Klongs) am Südwestufer des Chao Phraya im Stadtteil Thonburi. Zwischen Stelzenhäusern, Brücken und Schleusen bekommen Sie einen Eindruck davon, wie Bangkok zu seinem Spitznamen „Venedig des Fernen Ostens“ gekommen ist. Außerdem besuchen Sie den berühmten Wat Arun. Der „Tempel der Morgenröte“ ist eines der meistfotografierten Bauwerke Thailands.


Leistungen: Privat-Tour für 2 Personen, täglich ab/an Hotel in Bangkok, Mittagessen, lokale deutschsprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.


Bitte beachten Sie: für Besuche des Königspalastes gelten besondere Kleidervorschriften - nackte Schultern, Knie und allzu lässiges Schuhwerk (Flipflops o.ä.) sind nicht gestattet. Bei Tempelbesuchen werden die Schuhe am Eingang ausgezogen.

image

Radtour "Bangkok Jungle"

Tag 3 - am Vormittag (Abholung ca. 07:30 Uhr) / Gruppe (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

Privater Halbtagesausflug mit englisch sprechender Reiseleitung mit Radtour ins Grüne nach Bang Kra Jao.

Fast unfassbar - aber auch das ist Bangkok! Die Abholung vom Hotel erfolgt wahlweise gegen 07:30 oder 12:00 Uhr. Wer schon einmal in Bangkok war, dem fällt es sicher schwer, den Begriff "Fahrrad" mit der Hauptstadt in Verbindung zu bringen. Sobald man aber den Chao Phraya Fluss per Boot überquert hat und am Westufer in Bang Kra Jao angekommen ist, merkt man, dass dies nicht ganz so abwegig ist. Nach dem Besteigen des thailändischen Drahtesels (Qualitäts-Mountainbike plus Helm) radeln Sie durch Kokoshaine und dörfliche Gemeinden, entlang schmaler Wasserwege und an Tempeln, Schulen, Märkten und Gärten vorbei. Dort erleben Sie die beschauliche Seite der thailändischen Hauptstadt jenseits der sonst allgegenwärtigen Automassen und weit ab der Türme aus Glas und Beton. Unter anderem besuchen Sie einen 250 Jahre alten Tempel aus der Ayuthaya-Periode mit einem außergewöhnlichen, aus Teak-Holz gefertigten Dach. Rücktransfer zum gebuchten Hotel. Weiterflüge am selben Tag nicht vor 16:00 Uhr bzw. 21:00 Uhr


Leistungen: Privat-Tour für 2 Personen, täglich wahlweise am Vor- oder Nachmittag ab/an Hotel in Bangkok, lokale englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, Trinkwasser.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Da ein Teil der Tour über erhöhte und relativ schmale Wege führt, sollten Sie ein Mindestmaß an Sportlichkeit und körperlicher Fitness mitbringen.

image

Streetfood in Chinatown

Tag 3 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung

Privater Halbagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung nach Chinatown, wo Sie sich quer durch allerlei kuriose Snacks probieren können.

Gehen Sie auf eine kulinarische Entdeckungstour für Anfänger und Fortgeschrittene. Ihr Reiseleiter holt Sie nachmittags vom Hotel ab und entführt Sie zunächst in das Old Siam Shoppingcenter, wo ein ganzes Stockwerk dem Essen gewidmet ist. Hier gibt es einfach alles: kleine Snacks, ausgewachsene Mahlzeiten und Desserts. Sie können bei der Herstellung der verschiedenen Speisen zusehen und selbstverständlich auch Kostproben genießen. Dann geht es weiter nach Chinatown - oder wie die Bewohner der Hauptstadt sagen: in Bangkoks „größtes Open Air-Restaurant“. Schlendern Sie durch das Labyrith der Garküchen und Geschäfte, kosten Sie vielfältige Leckereien und hören Sie Interessantes über Essen, Tradition und Kultur dieses aufregenden Viertels. Falls Sie sich an Insekten und andere "schräge Sachen" wagen möchten: die Verköstigung ist nicht inklusive und geschieht auf eigene Verantwortung. Rückkehr ins Hotel am Abend, Weiterflüge am gleichen Tag sind nicht möglich.


Leistungen: Privat-Tour für 2 Personen, täglich außer montags ab/an Hotel in Bangkok, lokale deutsch sprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Snacks.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Ayutthaya per Auto & Boot (inkl. Mittagessen)

Tag 4 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung

Privater Tagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung in die alte Königsstadt Ayutthaya mit Bootsfahrt auf dem Chao Phraya.

Sie verlassen Bangkok am frühen Morgen und fahren in die alte Königsstadt Ayutthaya, die zweite Hauptstadt des Königreiches von Siam. Zunächst besuchen Sie den ehemaligen Sommerpalast Bang Pha-In, wo eine schmucke Sammlung von Pavillions und Palästchen aus verschiedenen Epochen und Kulturen schöne Fotomotive abgibt. Im Anschluss besichtigen Sie den historischen Park von Ayutthaya, der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Allein die Anzahl der großen Ruinen lässt bereits Rückschlüsse auf die einstige Pracht der Metropole zu. Nach einer ausführlichen Tour durch den Park gehen Sie an Bord eines Flusskreuzschiffes und fahren zurück nach Bangkok, wo Sie am späten Nachmittag eintreffen. An Bord genießen Sie nicht nur den Ausblick auf die sich ständig ändernde Uferlandschaft, sondern auch ein abwechslungsreiches Buffet.


Leistungen: Privat-Tour für 2 Personen, täglich ab/an Hotel in Bangkok, Mittagessen, lokale deutschsprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Kleinbus)
12/09/2019ECONOMY

Bangkok

Luang Prabang

Thailand
Suvarnabhumi Intl / 09:55
Bangkok Airways PG 941 Bangkok Airways
2h 10min nonstop
Laos Volksdemokratische Republik
12:05 Luang Phabang Intl
12/09/2019 16/09/2019

Luang Prabang

Über das Reiseziel

Die ehemalige Hauptstadt, reich an Tempeln und französischer Kolonialarchitektur, wurde 1995 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Nach Ankunft in der kleinen Stadt mit nur rund 50.000 Einwohnern fühlt man sich augenblicklich in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt, und die entspannte Atmosphäre tut Leib und Seele gut. Geschützt zwischen Mekong und dem Nebenfluss Nam Khan gelegen und umgeben von grünen Bergen, bietet allein die Altstadt viele Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich zeitig aufzustehen, um die allmorgendliche Mönchsprozession zu beobachten, danach ein Spaziergang mit Besuch des Nationalmuseums im ehemaligen Königspalast, des Wat Xien Thong und Wat Mai, zum Abschluss den Sonnenuntergang auf den Tempelberg Phousi und ein kühles Beer Lao in einem der Restaurants entlang des Mekong genießen - so sieht der perfekte Tag in Luang Prabang aus. Ein Ausflug zum Kuang Si Wasserfall sollte nicht fehlen, ebenso wie eine Bootsfahrt zu dem Pak Ou Höhlen.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Villa Saykham

  • 1,2 km vom Zentrum entfernt
  • Xieng mouane village, sisavang watthana rd., Luang prabang
Liebevoll eingerichtetes Guesthouse. Lage: In einer ruhigen Seitenstraße der historischen Altstadt Luang Prabangs neben einem Tempel, nur wenige Schritte von der Hauptstraße mit Restaurants, den beiden Flüssen und allen Sehenswürdigkeiten Luang Praba...
  • Deluxe - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 4 Übernachtungen

4 Aktivitäten
image

Kuang Si Wasserfall

Tag 5 - Privat-Tour mit englisch sprechender Reiseleitung

Privater Halbtagesausflug mit deutsch oder englisch sprechender Reiseleitung zum Wasserfall Kuang Si.

Auf dieser Halbtagestour fahren wir zum Wasserfall Kuang Si, ca. 30 km von Luang Prabang entfernt. Er ist einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos und sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen ein beliebtes Ausflugsziel für ein Bad oder Picknick. Der Fluss ergießt sich über mehrere Kaskaden in natürliche Pools, umgeben von grünem Dschungel. Besonders in der Trockenzeit schimmert das Wasser türkisblau. Am Wasserfall können Sie sich bei schönem Wetter in den Becken mit klarem Wasser erfrischen (Badekleidung & Handtuch nicht vergessen!) oder den umliegenden Wald durchstreifen, bevor wir nach Luang Prabang zurückkehren. Unterwegs halten wir in einigen Dörfern.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Luang Prabang, wahlweise lokale deutsch oder englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Luang Prabang Citytour

Tag 6 - Privat-Tour mit englisch sprechender Reiseleitung

Privater Tagesausflug mit deutsch oder englisch sprechender Reiseleitung zu den Höhepunkten Luang Prabangs.

Wir besuchen zunächst den Gemüsemarkt und danach den früheren Königspalast, der heute Nationalmuseum ist. Beide liegen im alten Teil von Luang Prabang, der unter dem Schutz der UNESCO steht und zu den am besten erhaltenen traditionellen Stadtkernen Südostasiens gehört. Die Gelassenheit und der natürliche Charme der Stadt bestechen durch die Mischung von Parks und Gärten sowie historischen Gebäuden, wie etwa dem Wat Xieng Thong, der von der Lage und Ausstattung her einer der schönsten Orte von Laos ist. Danach stehen der eindrucksvolle Stupa des Wat Visun sowie der Wat Aham auf dem Programm. Am späten Nachmittag steigen wir auf den Stadthügel Phou Si, der von einem vergoldeten Stupa gekrönt wird und von dem man einen schönen Blick über die Stadt und die Umgebung, aber auch den Sonnenuntergang über dem Mekong hat. Auf dem Nachtmarkt finden Sie eine große Auswahl an handgemachten Textilien und anderen kunsthandwerklichen Gegenständen, die von den Stadtbewohnern oder den Bergvölkern in der Umgebung hergestellt werden.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Luang Prabang, wahlweise lokale deutsch oder englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Kochkurs "Taste of Laos"

Tag 7 - Gruppen-Tour mit englisch sprechender Reiseleitung

Traditioneller Kochkurs in der Gruppe mit englisch sprechendem Kochlehrer - lernen Sie die laotische Küche kennen!

Um 09:00 Uhr Treffen im Tamarind Restaurant in Luang Prabangs Altstadt. Von hier starten wir mit einem Marktbesuch und erklären die lokalen Produkte und wofür man sie verwendet. Anschließend Transfer zur Kochschule in einem Garten etwas außerhalb der Stadt. Es wird draußen gekocht, unter einem Dach. Sie lernen die traditionelle Zubereitung folgender Spezialitäten (Änderungen vorbehalten):

* Variationen von Jeow, einer grundlegenden laotischen Gewürzsauce

* Mok Pa, dedämfter Fisch mit Kräutern im Bananenblatt

* Zitronengras gefüllt mit Hühnchen und Kräutern

* Orlarm, eine auf Auberginen basierende Spezialität aus Luang Prabang

* Sticky Rice

* Dessert: Überraschung

Die frisch zubereiteten Köstlichkeiten können dann natürlich gemeinsam verspeist werden. Ende gegen 15:00 Uhr. Die Rezepte können Sie mit nach Hause nehmen. Auch vegetarische Optionen verfügbar - bitte bei Buchung angeben!


Leistungen: Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich außer Sonntag ab/an Restaurant Tamarind in Luang Prabang, lokale englisch sprechende Reiseleitung, Gerichte wie aufgeführt, Trinkwasser.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Bootsausflug nach Pak Ou

Tag 8 - Privat-Tour mit englisch sprechender Reiseleitung

Privater Halbtagesausflug mit deutsch oder englisch sprechender Reiseleitung zum Höhlentempel Pak Ou.

Wir besteigen ein Boot, von dem wir bei der Fahrt flussaufwärts auf dem Mekong die herrlich stille Landschaft am Ufer betrachten können. Wir legen beim Höhlentempel Pak Ou an, den wir über eine Steintreppe erreichen. Tausende von Buddhafiguren wurden über die Jahrhunderte von Gläubigen hier aufgestellt und verbreiten im schwachen Sonnenlicht, das in die Höhlen fällt, eine geheimnisvolle Atmosphäre. Auf dem Weg zurück halten wir beim Dorf Ban Xanghai, in dem eine spezielle Sorte Reisschnaps destilliert wird. Ein kurzer Weg bringt uns nach Ban Xang Khong und nach Ban Xienglek, zwei Dörfer, die für handgeschöpftes Papier bekannt sind.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Luang Prabang, wahlweise lokale deutsch oder englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, Bootsfahrt.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
16/09/2019ECONOMY

Luang Prabang

Saigon

Laos Volksdemokratische Republik
Luang Phabang Intl / 11:20
Thai Airways International TG 2577 Thai Airways International
7h 45min 1 Zwischenstopp - Suvarnabhumi Intl (4h 40min)
Vietnam
19:05 Tansonnhat Intl
16/09/2019 20/09/2019

Saigon

Über das Reiseziel

Saigon, heute Ho Chi Minh City genannt, ist das wirtschaftliche und innovative Zentrum Vietnams. Die größte Stadt des Landes blickt zurück auf eine wechselhafte Geschichte und lange Handelstradition. Für viele ist es das „Paris des Ostens“, mit vielen guten Restaurants, Cafés und einem ausgeprägten Nachtleben, dazu zahlreiche wunderschön restaurierte Kolonialgebäude. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bieten nicht nur die zahlreichen bunten Märkte, sondern auch moderne Shoppingcenter und schicke Boutiquen. Sehenswert ist neben einigen Tempeln, der Kathedrale Notre Dame und dem Palast des Jadekaisers besonders das quirlige Leben in Saigons Chinatown Cholon. Die moderne Metropole gilt ebenfalls das „Tor zum Mekong-Delta“ mit seinen zahlreichen Wasserarmen und schwimmenden Märkten, eine Tour dorthin sollte in keiner Vietnam-Reise fehlen. Außerdem lohnt ein Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Sen Viet Hotel

  • 2,2 km vom Zentrum entfernt
  • 33 cao thang str, ward 2, district 3, Ho chi minh city
Vorgesehenes Rundreisehotel in der Kategorie Standard (nur bei Gruppenrundreisen). Lage: Das 3-Sterne-Hotel liegt zentral im Distrikt 3. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Den beliebten Ben Thanh Markt erreiche...
  • Deluxe - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 4 Übernachtungen

4 Aktivitäten
image

Saigon Citytour

Tag 10 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung (ganztägig)

Privater Halb- oder Ganztagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung zu den Highlights Saigon.


Halbtägig: Wiedervereinigungspalast oder Kriegsgedenkmuseum, Jadekaiser Pagode, Kathedrale Notre Dame, Hauptpost, City Hall (Hotel de Ville), Opernhaus und Ben Than Markt

Diese Tour zeigt Ihnen die verkehrsreichste Stadt Vietnams und gibt Ihnen einen Überblick über eine sich rasch entwickelnde Metropole. Sie tauchen ein in Geschichte und Kultur bei einem Besuch des Wiedervereinigungspalastes oder des Kriegsgedenkmuseums und der Notre Dame Kathedrale (wegen Renovierung geschlossen bis voraussichtlich 2019, daher Besichtigung nur von außen möglich). Machen Sie einen Schritt in die Vergangenheit und erleben Sie die Händler des Ben Thanh Marktes neben den Sehenswürdigkeiten die Ihnen die vietnamesische Architektur präsentieren, darunter das alte Postamt, das Opernhaus und das Hotel de Ville (die beiden letzteren können nur von außen besichtigt werden).


Ganztägig: zusätzlich Besichtigung von Chinatown (Cholon) mit Lang On Street und Thien Hau Pagode

Bei dieser ganztägigen Stadtrundfahrt erleben Sie die sich rasant entwickelnde Innenstadt Saigons sowie Cholon (Chinatown). Lernen Sie die Geschichte der Stadt und des Landes bei einem Besuch des Wiedervereinigungspalastes oder des Kriegsgedenkmuseums kennen, bevor Sie weiter in die Hai Thuong Lan Ong Straße fahren, in der zahlreiche Geschäfte traditionelle chinesische Arzneimittel verkaufen. Hier erhalten Sie einen Überblick, wie die traditionelle Medizin hergestellt und angewendet wird. Besuchen Sie im Anschluss die Thien Hau Pagode sowie die schöne Nghia An Hoi Quan Pagode, die sich nur zwei Minuten zu Fuß entfernt befindet, bevor Sie ins Zentrum zurückkehren. Hier besuchen Sie unter anderem die Kathedrale Notre Dame (wegen Renovierung geschlossen bis voraussichtlich 2019, daher Besichtigung nur von außen möglich) und das historische Postamt. Im Anschluss haben Sie Zeit, entlang der Dong Khoi Straße und auf dem Ben Thanh Markt in den Auslagen der zahlreichen Geschäfte und Händler zu stöbern.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Saigon, lokale deutschsprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Mekong Delta (inkl. Mittagessen)

Tag 11 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung

Privater Tagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung nach Cai Be und Vinh Long.


Von Saigon aus führt die Fahrt ins Herz des Mekong Deltas nach Cai Be. Sie gehen an Bord eines der örtlichen Boote und entdecken den schwimmenden Markt von Cai Be. Hier trifft man auf zahlreiche Händler, die auf ihren Booten Obst und Gemüse feilbieten. Außerdem bieten sich gute Ausblicke auf die katholische Kathedrale am Fluss. Weiter geht es auf schmaleren Wasserwegen und Kanälen zu den Mekong Inseln mit ihren Früchtefarmen und örtlichen Handwerksindustrien. Geniessen Sie einen Blick hinter die Kulissen und schauen Sie wie die Einheimischen getrocknete Früchte, Reispfannkuchen und Puffreis-Bonbons herstellen. In Vinh Long gehen Sie von Bord und fahren zurück nach Saigon.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Saigon, lokale deutschsprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder, Mittagessen.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Street Food Tour

Tag 12 - Gruppen-Tour mit englisch sprechender Reiseleitung (zu Fuß)

Halbtagestour in der Gruppe mit englisch sprechender Reiseleitung. Gehen Sie mit einem lokalen Küchenchef auf Entdeckungsreise durch Saigons Märkte und Garküchen.


Abholung von Ihrem Hotel in Distrikt 1 oder 3 um ca. 8:00 Uhr morgens. Der Küchenchef wird Sie zunächst zu einem lokalen Markt und den beliebtesten Straßenverkäufern und "Garküchen" in Distrikt 3, 10 und 5 bringen, wo Sie mindestens 4 vietnamesische Köstlichkeiten, frisches Obst, Snacks, lokale Getränke und Desserts probieren werden. Auf unserem Weg werden wir den größten Blumenmarkt, einen Cao Dai-Tempel und viele andere reizvolle Orte besuchen! Sie werden das echte Saigon, die lokalen Gewohnheiten, das Essen und die Kultur kennenlernen. Da es rein physisch gar nicht möglich ist, alles zu essen, was Sie auf der Tour sehen, lassen Sie sich von unserem Küchenchef auf dieser spannenden Reise durch Saigons kleine Gassen beraten! Die Tour endet gegen 12:00 Uhr.


Leistungen: Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 1, täglich ab/an Hotel in Saigon, lokale englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, verschiedenes Street-Food zum probieren (4 Gerichte, 1 Snack, Nachtisch & 2 Getränke - auch vegetarisch möglich, wir bitten um Mitteilung bei Buchung).


Hinweise: Die Tour kann wahlweise per Moped/Scooter (Sie fahren auf dem Rücksitz mit) oder zu Fuß gebucht werden (längere Strecken werden dann mit dem Taxi zurückgelegt). Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

image

Cu Chi Tunnel

Tag 13 - Privat-Tour mit deutsch sprechender Reiseleitung

Privater Halbtagesausflug mit deutsch sprechender Reiseleitung zu den Tunneln von Cu Chi.


Dieser halbtägige Ausflug zeigt die harten Lebensbedingungen während des Krieges auf. Wegen seiner strategisch günstigen Lage war Cu Chi während des Vietnamkrieges ein wichtiger Stützpunkt. Der Vietcong baute unterirdisch ein 200 km langes Tunnelsystem mit Kommandoständen, Krankenhäusern, Schutzräumen und Waffenfabriken. Es besteht die Möglichkeit sich auch durch die Tunnel zu bewegen, wovon manche für Touristen zugänglich gemacht wurden.


Leistungen: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Saigon, lokale deutschsprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch), Eintrittsgelder.


Hinweise: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
20/09/2019ECONOMY

Saigon

Frankfurt Main

Vietnam
Tansonnhat Intl / 20:10
Thai Airways International TG 557 Thai Airways International
15h 05min 1 Zwischenstopp - Suvarnabhumi Intl (2h 10min)
Deutschland
(+1) 06:15 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Kulinarische Städtereise durch Südostasien: Bangkok, Luang Prabang & Saigon
Kulinarische Städtereise durch Südostasien: Bangkok, Luang Prabang & Saigon