Home
Rundreisen "Höhepunkte Laos" & "Höhepunkte Kambodschas"

Rundreisen "Höhepunkte Laos" & "Höhepunkte Kambodschas"

Entdecken Sie die Höhepunkte Laos und Kambodschas auf diesen abwechslungsreichen Gruppenrundreisen. Neben dem pittoresken Städtchen Luang Prabang besuchen Sie heilige Höhlen, idyllische Flusslandschaften und traditionelle Dörfer, beeindruckende Tempelruinen und vom Dschungel überwucherte Klöster. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Im Grundpaket sind 9 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde für Anreise am 22.04.2020 ermittelt.

Themen: Kambodscha Laos Individuell Kombinierbare Rundreisen

Ihr Reiseablauf

22/04/2020 27/04/2020

Höhepunkte Laos Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Vientiane, Luang Prabang
1 5 3

Höhepunkte Laos Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Vientiane
Abfahrtszeit
15:00
Endzeit
10:30
iinklusive

Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, Durchführung an ausgewählten Terminen (2020: 05. & 19. Februar, 04. & 18. März, 08. & 22. April, 08. & 22. Juli, 05. & 19. August, 07. & 21. Oktober) ab Vientiane / an Luang Prabang, 5 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, Frühstück, lokale deutsch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder

Hotels

Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Manorom Boutique Hotel o.ä.
  • in Luang Prabang: Villa Saykham o.ä.

Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Lao Poete o.ä.
  • in Luang Prabang: The Sanctuary Hotel o.ä.

Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels

  • in Vientiane: Crowne Plaza o.ä.
  • in Luang Prabang: Le Bel Air o.ä.
Route:

Der Klassiker unter den Laos-Rundreisen. Neben dem pittoresken Städtchen Luang Prabang besuchen Sie heilige Höhlen, idyllische Flusslandschaften und traditionelle Dörfer.

 

Tag 1: Vientiane

Ankunft in Vientiane am Vormittag und Transfer zum Hotel. Anschließend Erkundung der Hauptstadt Laos mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter Wat Sisaket, der älteste Tempel, und Wat Prakeo, in dem einst der Jadebuddha aufbewahrt wurde. Auf dem Weg zum goldbedeckten Symbol der Stadt, dem That Luang, Stopp am Siegesmonument Phatuxay. Übernachtung in Vientiane.

 

Tag 2: Vientiane - Vang Vieng (F)

Fahrt durch eine beeindruckende Landschaft nach Vang Vieng. Das charmante Städtchen liegt am Nam Song Fluss umgeben von imposanten Kalksteinbergen. Ausflug in die Umgebung mit Besichtigung der Blauen Lagune und kurzem Spaziergang zur Tham Poukham Höhle, die einen liegenden goldenen Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg Besuch eines der lokalen Dörfer. Der Abend steht zur freien Verfügung, zum Beispiel für eine Bootsfahrt auf dem Fluss (nicht inklusive). Übernachtung in Vang Vieng.

 

Tag 3: Vang Vieng - Luang Prabang (F)

Von Vang Vieng aus führt der Weg durch abwechslungsreiche Berglandschaften in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang, wunderschön am Ufer des Mekong gelegen. Unterwegs gibt es reichlich Möglichkeiten in den Dörfern den Alltag der Landbevölkerung kennenzulernen. Luang Prabang, dessen Zentrum unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes steht, wirkt kleinstädtisch, doch die vielen Tempel und Klöster berichten von seiner langen Geschichte. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 4: Luang Prabang (F)

Am Morgen Besuch des Wat Sene, des ältesten Tempels der Stadt, und des Wat Xieng Thong mit seinen tief nach unten geschwungenen Dächern. Danach Bootsfahrt flussaufwärts zu den Pak Ou Höhlen, tausende von Buddhafiguren wurden über die Jahrhunderte hier aufgestellt. Auf dem Weg zurück Halt im Dorf Ban Xanghai, in dem Reisschnaps destilliert wird, sowie Ban Xang Khong, das für handgeschöpftes Papier bekannt ist. Zurück in Luang Prabang Aufstieg auf den Phu Si Berg zum Sonnenuntergang. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 5: Luang Prabang (F)

Ausflug zum Kuang Si Wasserfall, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Hier gibt es die Möglichkeit, sich in einem der Becken mit klarem Wasser zu erfrischen oder den umliegenden Wald zu durchstreifen. Danach Besuch des Weberei-Zentrums Ock Pop Tok. Hier wird noch an traditionellen Webstühlen gearbeitet, um die uralten Techniken der Seidenweberei zu bewahren und weiterzugeben. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 6: Luang Prabang (F)

Am Vormittag Entdeckungstour durch Luang Prabang zu Fuß. Als erstes steht der Morgenmarkt auf dem Programm. Danach kurzer Spaziergang entlang der Straßen zum Wat Mai, das auffälligste Merkmal des Tempels sind die vergoldeten Reliefplatten an der vorderen Fassade. Nebenan befindet sich das Nationalmuseum, der ehemalige Königspalast. Im Anschluss Transfer zum Flughafen.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!


Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Kambodscha und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen.


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

27/04/2020 ECONOMY
Luang Prabang
Siem Reap
Laos Volksdemokratische Republik
Luang Phabang Intl / 14:35
Vietnam Airlines VN 931 Vietnam Airlines
1h 30min 1 PC nonstop
Kambodscha
16:05 Siem Reap
27/04/2020 01/05/2020

Höhepunkte Kambodschas Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Siem Reap, Phnom Penh
1 1 4 2

Höhepunkte Kambodschas Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Siem Reap
iinklusive

Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, jeden Montag ab Siem Reap / an Phnom Penh, 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, Frühstück, lokale deutsch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, Flüge während der Rundreise wie angegeben

Hotels

Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: eOcambo Village o.ä.
  • in Phnom Penh: Le Mont Hotel o.ä.

Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: Khemara Angkor Hotel o.ä.
  • in Phnom Penh: Harmony Hotel o.ä.

Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: Angkor Palace Resort & Spa o.ä.
  • in Phnom Penh: La Rose Suite o.ä.
Route:

Entdecken Sie die Höhepunkte Kambodschas auf dieser spannenden Gruppenrundreise. Neben den beeindruckenden Tempeln von Angkor erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Phnom Penh.


Tag 1: Siem Reap

Ankunft in Siem Reap und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 2: Siem Reap (F)

Nach dem Frühstück Besuch der Roluos Tempel - Preah Ko, Lolei und Bakong. Am Nachmittag Besichtigung der ehemaligen Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. - Angkor Thom. Im Zentrum dieser ummauerten Stadt liegt der Bayon, der mit von Gesichtern bedeckten Türmen versehen ist. Nicht weit entfernt liegt der Paradeplatz des Königs, von der Elefantenterrasse und der Terrasse des Leprakönigs geschmückt, weiterhin die Tempel Baphuon, Phimeanakas und Khleang. Dann geht es weiter zu den von Würgefeigen überwucherten Ruinen des Klosters Ta Prohm. Sonnenuntergang am Phnom Bakhaeng und Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 3: Siem Reap - Phnom Penh (F)

Nach dem Frühstück Ausflug zum Tempel der Frauen - Banteay Srei, gewidmet dem Hindu-Gott Shiva. Er stellt zwar einen der kleinsten Tempels Angkors dar, jedoch dafür einen der kunstvollsten. Danach Besuch des Banteay Samre. Am Nachmittag Erkundung des großartigen Angkor Wat. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Am Abend Transfer zum Flughafen und Flug nach Phnom Penh, nach Ankunft Transfer zum Hotel. Übernachtung in Phnom Penh.


Tag 4: Phnom Penh (F)

Am Morgen Tour durch die chaotische und faszinierende Hauptstadt Kambodschas, unter anderem mit Besichtigung des Wat Phom, des Kaiserlichen Palasts, der Residenz des Königs Norodom Sihamoni und der Silber Pagode. Weiter geht es zum Nationalmuseum mit einer umfassenden Sammlung der Khmer-Kunst. Am Nachmittag Besuch des Toul Sleng Museums und der zwei größten Märkte der Stadt, des Zentralmarkts und des weitläufigen russischen Marktes. Übernachtung in Phnom Penh.

 

Tag 5: Phnom Penh (F)

Transfer zum Flughafen.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!

Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Laos und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen. Bitte fragen Sie uns!


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

Zusammenfassung

Rundreisen "Höhepunkte Laos" & "Höhepunkte Kambodschas"
Rundreisen "Höhepunkte Laos" & "Höhepunkte Kambodschas"